image
 
 
 
 
 
   HomeUnser HofDaten und Fakten

Betrieb

Seehöhe 1200m

Niederschlag 800mm

bewirtschaftete Fläche: 24 ha Grünland, davon:   ° 8 ha Eigengrund (2 ha Hanglage)

                                                °  5,5 ha in Burgstein (3 km entfernt)  von

                                                     den Schwiegereltern(alles Hanglage)

                                                °  Rest Pachtfläche (1,5 ha Hanglage)

Tierhaltung

Braunviehzuchtbetrieb mit 24 Milchkühen und Nachzucht

Liegeboxenlaufstall mit Schrapperentmistung

Molkerei: Tirolmilch (Berglandmilch)

Milchleistung: ca. 8000 kg 4,5 Fett und 3,6 Eiweiß

Tierschauen: 5 Sieger bei Ötztaler Braunviehschau 2015

Alm

13 ha Milchkuhalm (halb Eigen- und Pachtfläche): Platte

Laufstall für 21 Milchkühe

Jungvieh auf Gemeinschaftsalm: Pollesalpe

Fütterung

Grassilage (3 Schnitte), 2 kg Luzernenheu und 2 kg Kraftfutter mit automatischer Fütterung zugeteilt

Über Responder: ausgeglichenes Kraftfutter leistungsbezogen zugeteilt

Sommer: Milchkühe: Halbtagsweide von Ende April bis Ende September

                                60 Tage auf Eigenalm (Platte)

                           Kälber und Kalbinnen auf Gemeinschaftsalm (Polles)

ENERGIE

In Kombination mit Wärmepumpe (durch Wärmerückgewinnung aus der Stalluft), Solar, Holz und Photovoltaik wird das Wohnhaus für 8 Familienmitglieder und 10 Gästebetten mit Wärme und Warmwasser versorgt.

Auch die Wärme der Milch wird über einen Wärmetauscher genutzt und Warmwasser für den Stall erzeugt.

Home |  Kontakt |  Impressum